PFR berät DIMOCO bei der Erlangung einer Konzession als Zahlungsinstitut

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat der DIMOCO Europe GmbH am 19. Jänner 2016 eine Konzession als Zahlungsinstitut verliehen. Dieser Schritt stellt einen Meilenstein für DIMOCO's EU-weites digitales Zahlungsgeschäft dar. Das Unternehmen ist führend im Bereich Direct Carrier Billing und ermöglicht fast 1 Mrd Mobilfunknutzern den Kauf von Waren und Dienstleistungen von Händlern und Aggregatoren mit dem Mobiltelefon, wobei über die Billing-Systeme der Mobilfunkbetreiber abgerechnet wird.

PFR-Partner Dr. Bernd Fletzberger und Mag. Elisabeth Bock haben DIMOCO im Konzessionsverfahren erfolgreich begleitet und gegenüber der FMA vertreten.

Adresse

  • 1010 Wien,
    Nibelungengasse 11/4

Kontakt

  • +43 1 877 04 54
  • office(a)pfr.at

Follow us

Suche