PSD2 - Stand der EBA-Arbeiten

eba leitlinien regulierungsstandards

In der PSD2 wird die Europäische Bankenaufsicht (EBA) ermächtigt und beauftragt, einige technische Regulierungsstandards und Leitlinien (insgesamt 11) zu entwickeln, mit denen die Anforderungen der Richtlinie in folgenden Bereichen präzisiert werden sollen.

Hier fassen wir für Sie den Stand der Arbeiten der EBA (per 15. September 2017) zur Entwicklung der Regulierungsstandards und Leitlinien zusammen.

Datenschutz NEU – Großer Handlungsbedarf für Unternehmen

datenschutz dsgvo

Am 25. Mai 2018 treten in Österreich die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU sowie das neue österreichische Datenschutzgesetz (DSG) in Kraft, die ein vollkommen neues System des Datenschutzes und eine ganze Reihe von neuen Pflichten für Unternehmen einführen.

Im vorliegenden Beitrag erfahren Sie, welche Änderungen ab Mai 2018 gelten, wie Sie Ihr Unternehmen DSGVO/DSG-konform machen können und welche Sanktionen drohen, wenn Ihr Unternehmen zum Stichtag 25. Mai 2018 nicht datenschutzkonform Daten verarbeitet.

Register für wirtschaftliche Eigentümer

register für wirtschaftliche eigentümer

Kürzlich wurde das so genannte Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) beschlossen. Das WiEReG führt ein in Österreich neues Register ein, in das die Daten wirtschaftlicher Eigentümer juristischer Personen einzutragen sind. Zu diesem Zweck werden juristische Personen verpflichtet, ihre wirtschaftlichen Eigentümer zu eruieren und dem neuen „Register für wirtschaftliche Eigentümer“ bzw. „Wirtschaftliches Eigentümerregister“ zu melden.

Hier erfahren Sie, wer betroffen ist, was zu tun ist, welche Daten und wie zu melden sind, ab wann die Verpflichtungen gelten, welche Sanktionen bei Nichteinhaltung drohen und wie wir Ihnen helfen können.

Adresse

  • 1010 Wien,
    Nibelungengasse 11/4

Kontakt

  • +43 1 877 04 54
  • office(a)pfr.at

Follow us

Suche